Lagen & Rieden

Neben der Sorte, dem Jahrgang, der Handschrift des Winzers, ist nicht zu vergessen die Lage, der Weinberg oder das „Terroir“ stilbildend für die Weine von Gut Oberstockstall. Unsere Lagen zählten seit jeher zu den ersten auf denen die Weine für das Bistum Passau wuchsen, also seit Jahrhunderten zu den besten am Wagram. Sie heißen Brunnberg, Maulbeerpark, Tobel, Kirchenberg und Wagram-Terrassen.

Der Wagram ist nicht nur Bezeichnung für die Weinanbau-Region, er ist das beherrschende Landschaftselement. Entstanden ist er in den Kaltzeiten des Eiszeitalters, als auf die mächtigen Schotterfluren und -Terrassen der Urdonau immer wieder Löss aus der Verwitterungszone der Gletscher sedimentierte. Bis zu zwanzig Meter hoch sind diese „Windverfrachtungen“ aus Löss, der sich nicht nur durch beste Wasserspeicher-Fähigkeit auszeichnet, sondern auch beste Böden ausbildet.
Die einzelnen Wagram-Lagen von Gut Oberstockstall sind zum Teil sehr unterschiedlichem Mikro-Klima ausgesetzt: Zum einen am Sonnen-exponierten Südhang, zum anderen an der Wagram-Kante vom kühlenden Wind erreicht. Einerseits Braunerde-Boden mit tiefgründigem Löss als Untergrund, andererseits die Kombination aus Löss und rotem Sand – kurz: „Wagram-Terroir“ eben.

„Terroir“ ist in der Weinliteratur zum weithin gebrauchten Begriff geworden, weil es selbsterklärend sagt, was gemeint ist: die Erde, in der der Weinstock wurzelt, die Erde, die die Nährstoffe, Minerale, Aromen trägt, die Erde, die den Charakter der Weine mitprägt.

Der amerikanische Weinautor Robert Parker meint dazu: „Terroir muss man sich vorstellen wie Salz, Pfeffer und Knoblauch. In vielen Gerichten bilden diese Gewürze eine unentbehrliche Komponente, die ihnen wundervolles Aroma und Charakter verleiht. Für sich alleine dagegen, bringt man sie kaum hinunter.

WEINVERKOSTUNG & AB HOF VERKAUF

Jederzeit  gerne nach Vereinbarung!


+43 (0)2279 2335 12

Sa & So 14.00 bis 18.00 Uhr

Weingut
Gut Oberstockstall

Birgit & Fritz Salomon

Oberstockstall 1
A 3470 Kirchberg am Wagram
Tel.:+43 (0)2279 2335 12
wein@gutoberstockstall.at

Wein begleiten

Wenig Technik, wenig Eingreifen - viel Zeit! Der historische Gutskeller als idealer und ruhiger Ort für für die Weinwerdung - weniger im Sinne der Effizienz, mehr für die Charakterbildung. Die einzelnen Lagen, noch aus Zeiten, als das Bistum Passau die Geschicke auf Gut Oberstockstall lenkte, bringen die notwendige Einzigartigkeit.